Kindertagesstätte "Spatzennest"

Übersicht
Kita Spatzennest

"Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen."

(unbekannt)

Anschrift:
04758 Oschatz, Fröbelweg 1

In unserer integrativen und weltoffenen Kindertagesstätte „Spatzennest" begleiten zugewandte Erzieherinnen die Kinder auf der Forschungsreise durch die Wunder der Welt. Dabei achten wir auf das individuelle Wohlbefinden jedes einzelnen Kindes, in einer Umgebung, die zum Experimentieren und Entdecken einlädt. Im Mittelpunkt der professionellen Arbeit steht das gemeinsame spielerische, kreative und aktive Lernen der Kinder. Dadurch werden besonders die persönliche Eigeninitiative und Selbstständigkeit entwickelt und das Selbstbewusstsein sowie die Ich-Kompetenz der Kinder positiv bestärkt.

Das Zusammenwirken von Fachkräften unterschiedlicher beruflicher Qualifikationen garantiert die allumfassende und ganzheitliche Förderung unserer kleinen "Spatzen". Unser interdiziplinäres Team besteht aus 13 Erzieherinnen im Krippenbereich (davon 3 mit heilpädagogischer (Zusatz)Ausbildung) und 16 Erzieherinnen im Kindergartenbereich (davon 7 mit heilpädagogischer (Zusatz)Ausbildung) sowie 2 staatlich anerkannten Sozialarbeiterinnen als Einrichtungsleitung. Regelmäßige Fort- und Weiterbildung tragen dazu bei, dass unsere Fachkräfte stets auf dem aktuellen pädagogischen Wissenstand bleiben. Sie erweitern die eigenen beruflichen Kompetenzen außerdem auf verschiedenen (Spezial)Gebieten, um den pädagogischen Alltag in unserem "Spatzennest" vielfältig begeleiten und gestalten zu können. Unterstützt werden wir außerdem durch hauswirtschaftlich-technisches Personal in den Bereichen Catering, Hausmeisterservice und Reinigung.

Erreichbarkeit:
03435 920308 und spatzennest@oschatz.info

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 6.00 bis 18.00 Uhr

Kapazität:
235 Kinder, davon 65 Krippenkinder

Träger:
Stadt Oschatz

Schließzeiten:

2019                                        2020

15. und 16.08.2019              22.05.2020

24.-31.12.2019                      27. und 28.08.2020

                                                  21.-31.12.2020

Einladung Oma-Opa-Tag

Endlich Sommerferien!

Die Sommerferien im "Spatzennest" stehen in diesem Jahr ganz im Zeichen der "Gesunden Lebensweise". Sowohl im Kindergarten als auch in der Kinderkrippe finden thematische Wochen zu unterschiedlichen Schwerpunkten statt.

1. Ferienwoche: Bewegung

Im Kindergarten und in der Kinderkrippe wurden verschiedenste Angebote zum Aktivsein und Bewegen angeboten: Bewegungsparcours mit Hindernissen, Fahrzeug-Ralley, Bewegung mit, im und am Wasser, Gleichgewichtsschulung mit Flusssteinen, Fühlscheiben und Ballspielen.

IMGP1680 IMGP1678 IMGP1679 

2. Ferienwoche: Ernährung

Nun wurde es lecker. Wir haben Brötchen gebacken, rührten uns verschiedenste, gesunde Dips an, expermentierten mit verschiedensten Geschmacksrichtungen bei Obst und Gemüse und zauberten gesunde Getränke. Wasser mit Minze, Melisse, Gurke und Zitrone ist richtig lecker!

IMGP1759 IMGP1724 IMGP1732

IMGP1735 IMGP1735 IMGP1786

IMGP1788 IMG_0462 IMG_0472

IMG_0468 IMG_0469   

   

Wir haben außerdem gelernt, welche Lebensmittel und Getränke gesund sind, und welche wir nur einmal ab und zu genießen sollten. Beim "Kuh-Melk-Wettbewerb" im Kindergarten hatten wir ordentlich Gaudi!

3. Ferienwoche: Musik und Tanz

Diese Woche steht ganz im Zeichen von "Wohlfühlen durch Musik". Mit Alltagsgegenständen, die auf den ersten Blick gar nicht wie Instrumente aussehen, machen wir Musik. Was sich wohl für Töne und Geräusche aus Wasserfässern, Töpfen, Regenrohren und Co. erzeugen lassen? Natürlich kommt auch das Tanzen nicht zu kurz.

4. Ferienwoche: Kreatives Gestalten

Kleine Künstler sind glücklich- und wer glücklich ist, bleibt gesund. In diesem Sinne erschaffen wir Kunstwerke auf verschiedenste Art und Weise: Mit Farbabdrücken verschiedener Körperteile und Apfeldruck, mit Pinsel und Farbe, mit Schere, Leim, Stiften und Papier... Am Ende dieser Woche haben viele kleine Künstler zum großen Kunstwerk beigetragen...

5. Ferienwoche: Entspannung

Zum Abschluss der Somerferien steht das Wohlfühlen durch Entspannung im Mittelpunkt. Die Kinder lernen verschiedenste Entspannungstechniken und deren Anwendung kennen (z. B. Igelballmassage allein und mit Partner, kurze Massagespiele, kleine Yogaeinheiten), lauschen den Geräuschen im Garten (Achtsamkeit), genießen Lichtspiele in unserem Snoozle- und Entspannungsraum, entspannen beim Hantieren mit unterschiedlichen Materialien (Wasser, Stärkekleister, Farbe) und bewegen sich beim Spiel mit dem Schwungtuch.

Die letzte Ferienwoche nutzen wir zum Ausklingen der Ferienzeit und zum Begrüßen und Vorbereiten des neuen Schuljahres.

Bitte beachten Sie, dass unser "Spatzennest" deshalb am 15. und 16.08.2019 ganztägig geschlossen bleibt!