Testzentrum in Oschatz dreimal wöchentlich geöffnet

Landratsamt ermöglicht kostenlose Corona-Schnelltests

In Oschatz gibt es in der Döllnitzhalle (Am Stadthaus 1) ein Testzentrum, jeder Einwohner Nordsachsens kann ohne Terminvereinbarung dort hin kommen.

Ein Schnelltest dauert etwa 15 Minuten. Mitzubringen ist der Personalausweis als Nachweis über den Wohnsitz in Nordsachsen

Öffnungszeiten:

dienstags 15 bis 19 Uhr, donnerstags 12 bis 16 Uhr, samstags 8 bis 12 Uhr

Außerdem gibt es Teststationen in Delitzsch, Krostitz, Schkeuditz, Eilenburg, Torgau und Taucha