Bekanntmachung des Landratsamtes Nordsachsen

Einladung zur Aufklärungsveranstaltung

ABDRUCK
Landratsamt Nordsachsen
Amt für Ländliche Neuordnung
Geplante Ländliche Neuordnung Börln
Gemeinde: Stadt Dahlen
Landkreis: Nordsachsen
Einladung
zur Aufklärungsversammlung
Das Landratsamt Nordsachsen, Amt für Ländliche Neuordnung (ALN) hält am
Montag, dem 15. April 2019, um 18.30 Uhr
im Großen Saal beim Gutshaus
(Landwirtschaftsbetrieb und Pferdesportzentrum Börln GbR)
Ernst-Thälmann-Platz 16
04774 Dahlen OT Börln
eine Aufklärungsversammlung über die Durchführung eines Verfahrens der Ländlichen Neuordnung
nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) in der Gemarkung Börln ab.
Das geplante Verfahrensgebiet umfasst folgende Flurstücke der Gemarkung Börln:
- Lage nördlich der K8919 (Dahlen –Schwarzer Kater - Meltewitz),
- ohne den Flurstücken des Kranichholzes (Teiche und Wald) im Norden
Aus diesem Grund lädt es alle Eigentümer von Grundstücken, Gebäuden bzw. Anlagen und
die Erbbauberechtigten, sowie auch die, der angrenzenden Fluren, ein.
Das ALN klärt über Ziel und Zweck des beabsichtigten vereinfachten Flurbereinigungsverfahrens,
über den zeitlichen und verfahrenstechnischen Ablauf, die zu planenden gemeinschaftlichen
und öffentlichen Anlagen sowie über die voraussichtlich anfallenden Kosten und
deren Finanzierung auf.
Der Erfolg des Flurbereinigungsverfahrens hängt von der Mitwirkung aller Eigentümer ab.
Deshalb werden alle Eigentümer aufgefordert, an der Neuordnung intensiv mitzuwirken, denn
das Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz ist für die Grundstückseigentümer und Bewirtschafter
von erheblicher Bedeutung.
Für eine Aussprache besteht ausreichend Gelegenheit.
Eilenburg, den 13.02.2019
gez.
Wirsching
Amtsleiter
Amt für Ländliche Neuordnung