Sportler des Jahres gesucht

Meldefrist bis Ende Juni

Das Spoba-Team, welches auch in diesem Jahr den Sportlerball organisiert, ruft auf, die Sportler des Jahres vorzuschlagen. Jeder Verein und jede natürliche Person kann einen Sportler oder eine Sportlerin oder eine Mannschaft vorschlagen, welche sich im Verein verdient gemacht hat oder sportliche Erfolge erzielt. Bedingung ist, dass der Sportler oder die Sportlerin im Altkreis Oschatz in einem Sportverein aktiv sind. Die Auszeichnungszeremonie ist der Höhepunkt des Sportlerballs am 20. Oktober 2018 im Thomas-Müntzer-Haus, für welchen es noch Karten gibt. Die Sportler erwarten sehr attraktive Preise von Oschatzer Firmen und einen anspruchsvollen Ballabend zu erleben. Sicherlich wollen noch etliche Sportvereine mit ihrer Mannschaft oder Sportfreunden beim Sportlerball dabei sein.

Eintrittskarten für 20 Euro incl. Eines leckeren Wächtler-Buffets gibt es bei Michael Camen.

Bis 30. Juni 2018 nimmt er unter der E-Mail michael.camen@axa.de formlos die Nominierung für die Sportlerehrung entgegen. Eine kurze Begründung und Vorstellung des Sportlers sind dabei wichtig.